GUTER KAFFEE WIRKT AUCH MORGEN NOCH:

FROM HONDURAS WITH LOVE. UND IMPACT.

HONDURAS. WARUM DORT?

Weil es hier besonders viel Potenzial für zielgerichteten Impact gibt.

Honduras ist eines der ärmsten Länder Zentralamerikas: Es kämpft als eines der größten kaffeeproduzierenden Länder mit schwankenden Kaffeepreisen, komplizierten Handelsketten und schwierigen Anbaubedingungen. Ein Drittel der honduranischen Bevölkerung ist in der Kaffeebranche beschäftigt. Und damit extrem abhängig von der Erntemenge und dem Kaffeepreis. Deshalb helfen wir den Kaffeebauern in Honduras, La Laguna – und jetzt könnt ihr auch helfen!

Verfolge die Erfolge

WIE WIR IMPACT ERZIELEN

Mit unserem Versprechen für bessere Lebensbedingungen in Honduras wollen wir all denen helfen, die ihre ganze Leidenschaft in eure Kaffeebohnen stecken: Wir machen uns ganz direkt für unsere Kaffeebauern vor Ort stark. Sie kennen uns persönlich, wir arbeiten gemeinsam Hand in Hand. Jahr für Jahr. Durch Projekte und höhere Preise investieren wir in ihre Zukunft. Wir finden: So geht guter Kaffee.

Unser nachhaltiges und langfristiges Engagement in Honduras ist die erste Partnerschaft im Rahmen unserer Kaffeebohnen Impact Range.

UND SO KOMMT UNSER EINFLUSS AN:

Unsere Kaffeebohnen mit sozialem Mehrwert