REZEPT ROYAL: INGWER KAFFEE

Ingwer ist eine grossartige Idee, wenn du dir mal von innen so richtig schön einheizen willst. Die fruchtig-scharfe Knolle ist nicht umsonst eine beliebte Zutat vieler Wohlfühlgetränke in der kalten Jahreszeit. Grund genug, sie auch als neue Zutat in deinem royalen Kaffee zu begrüssen!

CR-Blogimages-VideosLondon-Ginger-Header-quer-final@1x

Hallo Schmuddelwetter? Nee, hallo Gemütlichkeit! Für die kalten Tage haben wir hier nämlich ganz grosses Kino für dich. Erster Hauptdarsteller neben unserem immerwährenden Helden, dem royalen Kaffee: Zingiber Officinale – auch als Ingwer bekannt. Dieser ist einer unserer best Buddys in der ungemütlichen Winterzeit. Und hier gleich in einer Doppelrolle. Aber dazu später mehr …

Scharf, warm, lecker: die neue Lieblingszutat im Getränk deiner Wahl

Eigentlich wollten wir dir ja berichten, dass Ingwer schon in der uralten traditionellen chinesischen Medizin verwendet wird. Und in der ayurvedischen Medizin. Dass er in beiden Philosophien schon seit mehr als 2.000 Jahren einen exzellenten Ruf geniesst. Dass Ingwer auch eins der ersten asiatischen Gewürze war, die nach Europa gelangten. Aber wahrscheinlich hast du selber auch schon eine ganze Menge von der tollen Knolle gehört, deren Gingerole, also Scharfstoffe, ihren so typischen Geschmack ausmachen. Deswegen kannst du auch einfach hier oder hier schauen und dir über die Meinungen, ob du mit Ingwer etwas Gutes für dein Immunsystem tun kannst oder nicht, dein eigenes Bild machen. Welche Geschichten über Ingwer ein Mythos sind und welche nicht? Egal, wir sind ja Gott sei Dank kein Medizinlexikon! Fest steht jedenfalls das hier: Er ist reich an ätherischen Ölen und enthält rund 150 Inhaltsstoffe. Und wie auch immer Mister Ingwer es schafft, er hinterlässt einfach ein echtes Wohlgefühl in uns.

Wohlfühlen garantiert: Mit Ingwer durch die kalte Jahreszeit

Nutze also diese wunderbare Schärfe, um dich von innen zu wärmen – denn was gibt’s Schöneres, wenn man sich gerade nicht ganz so wohl fühlt? Ach ja, nun zur Doppelrolle des geheimnisvollen Ingwers in unserem Kaffeerezept: Hier bekommen nämlich Ingwersirup UND kandierte Ingwerstückchen als zwei verschiedene Aggregatzustände der Lieblingszutat eine tragende Rolle. Ob das der Beginn einer grossen Leidenschaft wird? Wir wünschen dir jedenfalls viele geniale fruchtig-scharfe Genussmomente.

ZUTATEN (für 1 Becher):

  • 1 Café Royal Lungo Forte kompatible Kapsel für Nespresso® oder Café Royal Lungo Forte kompatible Kapsel für Nescafé®* Dolce Gusto®*
  • 1 Schuss Ingwer-Sirup
  • 125 ml Rahm
  • 2 EL Puderzucker
  • 1 TL geriebene Orangenschale (unbehandelte Bio-Orange!)
  • 1 EL kandierte Ingwerstückchen

ZUBEREITUNGSZEIT:

  • Ca. 4 Minuten

EQUIPMENT:

  • Kapselmaschine
  • Kaffeebecher
  • hohen Behälter zum Rahm schlagen
  • Rührgerät
  • Schneebesen
  • Reibe

Zubereitung:

  1. Bereite den Lungo Forte in der Kapselmaschine zu.
  2. Giesse den Ingwer-Sirup in den Kaffeebecher.
  3. Den Lungo Forte dazugeben.
  4. Rahm in einem hohen Gefäss steif schlagen.
  5. Unbehandelte Orange waschen, 1 TL Orangenschale abreiben
  6. Puderzucker und Orangenschalenabrieb in den Rahm geben, mit dem Schneebesen einrühren, bis das Ganze schön cremig wird – und in den Kaffeebecher füllen.
  7. Als royale Krönung: Oben auf den Rahm kandierte Ingwerstückchen dekorieren. Vor dem Genuss ein Foto für Instagram oder Facebook nicht vergessen, diese Kreation sieht nämlich köstlich aus!

CR-Blogimages-VideosLondon-Ginger-Blogimage-quer-final@1x

Passende Produkte