10 Gründe, warum wir Kaffee lieben

Das Kribbeln im Bauch. Ein wohlig warmes Gefühl im Innersten. Und dieses jugendhafte Dauergrinsen im Gesicht. Hach, wie schön die Liebe doch ist – und unsere ist eine ganz Besondere. Denn unsere Liebe gilt dem besten Heissgetränk der Welt!

Du fragst dich, ob du nur einfacher Kaffeefan oder doch ein richtiger Kaffeeliebhaber bist? Tja, die Antwort ist schnell gefunden! Wenn du unseren folgenden 10 Gründen zustimmst, warum wir Kaffee lieben, hast auch du dein Herz an die braune Bohne verloren.

#1 Kaffee-Zeit ist Me-Time

Arbeit, Haushalt, Kinder… Im Alltag ist Me-Time eher eine Seltenheit! Es sei denn, du nimmst sie dir. Sich hin und wieder in die Küche verkriechen und einen Kaffee machen, kann sich manchmal wie ein ganzer Wellnestag anfühlen. Und genau dafür ist so eine Kaffeepause da – für die kurzen Momente, in denen du einfach nur geniessen und dir etwas Gutes tun kannst.

#2 Kaffeeduft am Morgen macht munter

„Vor dem ersten Kaffee braucht mich niemand anzusprechen!“ Das ist nicht ohne Grund das Motto von vielen Kaffeeliebhabern. Denn erst diese eine Tasse am Morgen lässt unsere innere Grumpy Cat verschwinden. Und sind wir mal ehrlich: Allein schon der Duft von frischgebrühtem Kaffee am Morgen macht verdammt gute Laune. Liegt wahrscheinlich an der Vorfreude, die bei dem Gedanken an den köstlichen ersten Schluck aufsteigt.

#3 Kaffee bringt Pepp in die Küche

Kaffee und Kuchen sind ein Dreamteam. Aber hast du schon mal Kaffee als Zutat für fancy Drinks und extravagante Gerichte probiert? Der aromatische Superstar bringt das gewisse Etwas in deine Küche und macht deine Speisen, Snacks, Cocktails und Wohlfühlgetränke einzigartig. Wie wäre es zum Beispiel mit unseren Coffee Nuts Bars, die dir zwischendurch einen richtigen Energie-Kick geben?

CR-Whywelovecoffee-Blogimage-hoch-2@1x

#4 Mit Kaffee hältst du jedes anstrengende (Online-)Meeting durch

Kaffee enthält Koffein. Und Koffein soll bekanntermassen ein richtiger Wachmacher sein und die Konzentration fördern. Das ist schon mal geklärt. Jetzt eine Frage an dich: Was kannst du bei jedem noch so kraftraubenden (Online-)Meeting nicht gebrauchen? Genau! Konzentrationsschwierigkeiten. Und eben deshalb ist für solche Downs unser liebstes koffeinhaltiges Getränk die erste Wahl! Der Koffein-Kick gibt dir die nötige Energie, um bei jedem noch so langen Meeting-Marathon durchzuhalten.

#5 Guter Kaffee ist wie ein Kurzurlaub

Fernweh? Don’t know her! Denn wenn ein Wochenendtrip nicht drin ist, holen wir uns das Urlaubsfeeling einfach nach Hause – zum Beispiel mit einem herben Espresso wie aus Bella Italia. Oder doch lieber einen Ausflug nach Frankreich machen? Einfach noch etwas Milch dazugeben und du hast einen milden Café au lait. So easy geht (Genuss-)Reisen.

#6 Kaffee ist ein Alleskönner

Kaffee ist nicht nur das beste Getränk aller Zeiten, sondern auch ein absoluter Alleskönner. Du kannst es als Blumendünger verwenden, deinen Körper damit peelen und sogar Schuhe daraus machen. Kein Witz! Das deutsche Label nat-2™ hat es wirklich geschafft, Sneaker aus recyceltem Kaffeesatz und der Kaffeepflanze zu kreieren. Weitere aussergewöhnliche Dinge aus Kaffee haben wir hier für dich.

CR-Blogimage-Whywelovecoffee-quer-3@1x

#7 Kaffee trinken ist wie eine Zeitreise in die schönsten Momente des Lebens

Kaffee weckt Erinnerungen an aufregende erste Dates, lustige Unterhaltungen mit den besten Freunden und gemütliche Nachmittage mit der Familie. Jeder Schluck ruft diese tollen Momente wieder ins Gedächtnis und zaubert dir ein Lächeln ins Gesicht.

#8 Kaffee heizt richtig ein

Kaffeetrinker haben ein besseres Sexleben. So heisst es zumindest in einer Studie der Universität von Michigan. Die besagt, dass Menschen, die regelmässig Kaffee trinken, sich sexuell doppelt so aktiv fühlen, als diejenigen, die keinen Kaffee konsumieren. 1:0 für Team Kaffee würden wir sagen.

CR-Blogimage-Whywelovecoffee-quer-4@1x

#9 Kaffee ist kulturelle Vielfalt

Kaffee wird auf der ganzen Welt getrunken. Aber nicht überall auf die gleiche Art und Weise. Zum Beispiel werden bei einer eritreischen Kaffeezeremonie die Bohnen geröstet und herumgereicht, damit alle Teilnehmenden das Aroma aufnehmen können. Erst dann werden diese zerstampft und aufgegossen. Zum frischgebrühten Kaffee wird gerne Popcorn serviert. In der Türkei spielt dagegen Mokka mit Salz eine wichtige Rolle beim Handanhalten der Braut. Sie mischt das Salz nämlich in die Tasse des Bräutigams. Trinkt dieser den Mokka ohne eine Miene zu verziehen, beweist er allen Anwesenden, dass er ihrer würdig ist.

#10 Kaffee ist Kunst

Instagram ist voll von kunstvollen Kaffeekreationen. Mittlerweile hat sich #coffeeart zu einer ganz eigenen Kunstform etabliert. Viele Baristas begeistern ihre Follower zum Beispiel mit wunderschönen Mustern, die sie aus dem Milchschaum des Cappuccinos zaubern. Aber auch der Kaffee selbst ist längst nicht mehr nur schwarz oder braun. Wir haben unseren Latte zum Beispiel mit Randensaft einfach mal pink gefärbt. Und schon ist unser Pink Latte das perfekte Instagram-Motiv.

Passende Produkte